F³ Kreativwirtschaft

Bildende Kunst

Köln
24. April 2008


Wer entscheidet über den Wert eines Kunstwerkes – einer originären
Schöpfung der Malerei, Bildhauerei, Installation oder Fotografie? Die
Bildende Kunst ist ein besonderer Zweig der Kreativwirtschaft, der
seinen eigenen, oft schwer verständlichen Kriterien folgt.

Trotzdem wächst und wächst der Kunstmarkt. Auch weil immer mehr
Kaufinteressierte auf der Suche nach einer Inspirationsquelle oder
einem bewegenden Werk sind. Kreativen Frauen stehen ganz vielfältige
Tätigkeitsfelder offen. Neben der Künstlerin widmen sich auch
Galeristinnen, Auktionistinnen im Onlinebereich, Agentinnen oder
Kuratorinnen mit ihrer Selbständigkeit der Kunst.

Wie Sie als Selbständige im Kunstbereich existenzsichernd und erfolgreich
arbeiten können, zeigen Ihnen der Gründungsberater Gerhard
Krausekrause
(KulturOfen NRW.e.V.), die Beraterin und Galeristin Ricarda
Fox
(PR & Kulturmanagement) und Sandra Koch (NRW.Bank).

Veranstaltungsort: Wolkenburg, Mauritiussteinwall 59, 50676 Köln

Zu den Zusatzinformationen (Login)
Zur Internetdokumentation (Login)